SPENDENBESCHEINIGUNG

Sie erhalten auf Wunsch gerne für Geld- oder Sachspenden eine Spendenbescheinigung

Nach dem letzten, uns zugesandten Freistellungsbescheid des Finanzamtes Gummersbach vom 17. Februar 1999, Steuer- Nummer 212/5826/0720, sind wir als ausschließlich und unmittelbar mildtätigen Zwecken dienend anerkannt und nach § 5 Absatz 1 Ziffer 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit.

Wir bestätigen bereits jetzt, daß alle zugewendeten Beträge nur zu satzungsgemäßen Zwecken verwendet werden.

- Der Vorstand -
Druckversion Druckversion | Sitemap
Spenden für die Ärmsten e.V.